Grenzwälle

Seit Augustus' Empfehlung und Befehl, die römischen Grenze und eroberten Gebiete zu sichern, gibt es auf der ganzen römischen Welt Grenzwälle. Der wohl berühmteste und auch längste Grenzwall ist der germanische Limes. Ein 550 km langer Wall entlang der nördlichen Grenze des römischen Imperiums zu Germania Magna. 

Über uns

 

Wir sind Römerfans und ganz fest vom Thema überzeugt.

Als Römerfans stellen wir Ihnen einen ganzen Haufen an Infos bereit. Ebenfalls können Sie zum Thema Römisches Münzsystem oder besser Denarsystem ein Buch erstehen.